Good Luck, Good Life – Doku über den ersten Einsatz der Sea Punk I

Gerson (Mitgründer der Sea Punks e. V.) war auf unserem ersten Einsatz im September 2023 dabei und hat Material für diesen Film gedreht. Daraus hat er eine sehr persönliche 47 Minuten-Dokumentation geschnitten.

Gerne zeigen wir diese Doku auch bei Euch und organisieren eine Q & A-Runde, wenn möglich. Wenn Ihr ein öffentliches Screening machen wollt, meldet Euch gerne unter hallo@seapunks.de.

Filmbeschreibung:
83 Menschen aus Benin, Sudan und dem Jemen haben sich auf den Weg gemacht, um in Europa ein besseres Leben zu suchen.
Dieser Film begleitet die Besatzung des Rettungsschiffes Sea Punk I, die versucht, das zu verhindern, was in den letzten Jahren immer häufiger passiert: Menschen sterben bei der Überfahrt nach Europa.
Wie fühlt es sich an, an dieser Operation auf dem größten Friedhof Europas teilzunehmen? Wer sind diese Menschen, die versuchen, Europas rassistisches Grenzregime zu bekämpfen?

Die nächsten Termine (wird fortlaufend aktualisiert):
23.07. – Bremen, Casino Futur
22.08. – Köln, Odonien